Notifications
Einloggen
de

Certificate of Trust

Was ist das "Certificate of Trust"?

Das AskGamblers Certificate of Trust wird bestätigen, dass Ihr Online Casino ein sicherer Ort ist, um Casino-Spiele zu spielen. Darüber hinaus wird es beweisen, dass Sie transparent und kundenorientiert sind, bereit, Probleme so schnell wie möglich zu lösen und Ihre Spieler zufrieden und sicher zu halten.

Was bekommen Sie?

  • Spieler-Vertrauen
  • Vertrauenswürdigkeitsbeweis
  • Certificate of Trust-Abzeichen auf Ihrer Bewertungsseite
  • Hinzufügen einer Liste der Casinos mit dem Certificate of Trust

Um ein Certificate of Trust zu bekommen, müssen Sie:

Minimaler CasinoRank-Score von 8.00.
Ein CasinoRank von 8,00 oder höher stellt sicher, dass ein Online Casino ein geeigneter Kandidat für das AskGamblers Certificate of Trust ist.
Exzellenter Track-Record des AskGamblers Beschwerde-Services
Da es keinen besseren Beweis für die von einem Online-Casino-Betreiber angebotene Servicequalität gibt als seine Fähigkeit, Probleme und Beschwerden von Spielern zu lösen, ist der AskGamblers Casino-Beschwerdedienst das perfekte Werkzeug, um die Erfolgsrate der Reklamationslösung für ein Casino zu bestimmen. Daher muss jedes zertifizierte Casino einen ausgezeichneten AskGamblers Casino Beschwerde-Service auf unserer Website haben. Die "Exzellenzformel" wird auf folgende Weise berechnet:
1.1. Wenn in einem Casino 6 oder weniger Beschwerden veröffentlicht wurden, kann es sich nicht leisten, mehr als 1 nicht gelöste Beschwerde zu haben. (5 von 6 bedeutet eine Erfolgsquote von 83,33 %, was akzeptabel ist)
1.2. Wenn in einem Casino mehr als 6 Beschwerden veröffentlicht wurden, muss die Erfolgsquote unabhängig von der Gesamtzahl der Beschwerden mindestens 85 % betragen.
Schnelle Auszahlungen
Heutzutage sind schnelle Auszahlungen ein Muss für ein seriöses Online Casino mit Lizenz. Diese besondere Anforderung wurde dem Zertifizierungsprozess hinzugefügt. In Anbetracht der Tatsache, dass der Casino-Zahlungsprozess aus zwei Phasen besteht - der sogenannten Wartezeit (wenn ein Spieler noch nicht verifiziert wurde) und dem tatsächlichen Auszahlungszeitraum, sollte dieser Prozess nicht länger als 24 Stunden dauern. Ein zertifiziertes Casino muss folgende Kriterien erfüllen, wenn es um Zahlungen geht:
2.1. Die Wartezeit muss innerhalb des Zeitraums von 0 bis 24 Uhr liegen.
2.2. Der E-Wallet-Auszahlungszeitraum muss innerhalb des Zeitraums von 0 bis 24 Stunden liegen.
2.3. Auszahlungen auch über das Wochenende.
Andere aufgeführte Auszahlungsfristen (wie Kredit- / Debitkarte, Schecks, Banküberweisung usw.) werden nicht berücksichtigt.
Echtes Engagement für verantwortungsbewusstes Spielen
Leider war problematisches Spielverhalten schon immer ein fester Bestandteil der Online-Casino-Welt, und die Richtlinien für verantwortungsbewusstes Spielen haben sich nicht so entwickelt, wie die meisten Spieler dies wünschen. AskGamblers hat jedoch als eines der beliebtesten und vertrauenswürdigsten Casino-Portale der Welt die wichtige Aufgabe, sozial verantwortliche Betreiber zu fördern. Daher sind die Zertifizierungsanforderungen wie folgt:
3.1. Der Betreiber muss seinen Spielern klare und verständliche Informationen zu allen relevanten Responsible Gaming-Richtlinien und -Verfahren zur Verfügung stellen.
3.2. Der Betreiber muss seinen Spielern die Möglichkeit gewähren, eine Selbstausschluss- oder Cooling-Off-Periode sowohl über die Support-Kanäle des Betreibers als auch über die jeweiligen Kontofunktionen selbst anzufordern.
3.3. Der Betreiber muss seinen Spielern die Möglichkeit geben, Spiellimits / Einzahlungsbeträge pro Tag / Woche / Monat, Einsatzbeträge pro Tag / Woche / Monat, Verlustlimits usw. festzulegen, und zwar sowohl über die Supportkanäle des Betreibers als auch über die entsprechenden Kontofunktionen.
Transparente Finanzierung und Vorschriften und Richtlinien zur Bekämpfung der Geldwäsche
Für ein im Ausland tätiges Casino-Unternehmen ist es unverzichtbar, alle relevanten Gesetze, Vorschriften und Richtlinien (je nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Lizenzen) zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung umzusetzen und zu befolgen. Von allen zertifizierten Casinos wird erwartet, dass sie aufgrund der Anti-Geldwäsche-Bestimmungen detaillierte Informationen zu den implementierten Verfahren und Richtlinien bereitstellen.
Faire, sichere und transparente Abläufe
Alle zertifizierten Casinos müssen nachweisen, dass ihre Abläufe fair, ehrlich und sicher sind und ihren gesetzlichen Bestimmungen und Lizenzen entsprechen.
5.1. Die Anbieter-Website muss die SSL-Verschlüsselungstechnologie verwenden und ihren Spielern eine sichere Spielumgebung anzubieten.
5.2. Der Betreiber darf Casino-Spiele nur von vollständig lizenzierten und regulierten Softwareanbietern verwenden und anbieten.
5.3 Der Betreiber darf keine Zahlung vornehmen oder eine Auszahlung an einen Spieler vornehmen, es sei denn, dieser Spieler hat die KYC-Prozedur (Know Your Customer) erfolgreich abgeschlossen und sein Konto wurde überprüft.
5.4. Der Betreiber muss rund um die Uhr Live-Chat anbieten.
5.5. Der Betreiber muss seinen Spielern Zugriff auf ihre vollständige Spiel- und Transaktionsdaten gewähren.
Vollständig reguliert durch eine seriöse Genehmigungsbehörde
Die Genehmigungsbehörde ist von entscheidender Bedeutung für den Ruf eines Anbieters, da er jeden Aspekt des Casino-Betriebs beeinflusst. Ein zertifiziertes Casino muss daher vollständig von einer seriösen Lizenzbehörde reguliert und lizenziert werden, wie derzeit folgende Behörden:
6.1. Malta Gaming Authority (MGA);
6.2. Glücksspielkommission des Vereinigten Königreichs (UKGC);
6.3. Regulierungsbehörde von Gibraltar (GRA);
6.4. Die Glücksspiellizenzbehörde der Isle of Man
6,5. Alderney Gambling Control Commission (AGCC);
6.6. Ausnahmen von dieser Regel können für Betreiber gemacht werden, die von der Kahnawake Gaming Commission oder den Curacao Master Licence-Inhabern eine Lizenz erhalten haben, aber erst nachdem umfangreiche Untersuchungen durchgeführt wurden und ein vollständiger Konsens zwischen dem AskGamblers-Management-Team erzielt wurde, um zukünftige Versäumnisse zu vermeiden.
Mindestens sechsmonatige Präsenz bei AskGamblers ohne größere Probleme und ein Reputationscheck über Online-Informationsquellen
Jedes Casino, das bei AskGamblers mindestens sechs Monate aufgelistet ist, wird sorgfältig auf vergangene oder laufende Probleme, die seinen Ruf und seine Geschäftstätigkeit beeinflussen, geprüft. Dies bezieht sich auf AskGamblers (einschließlich Beschwerden, Bewertungen von Spielern, Forenbeiträgen usw.) sowie auf andere konkurrierende Websites.
AGCCS und AskGamblers überprüfen die Integration der Seiten in die Casino Website
Alle zertifizierten Casinos müssen:
8.1. Erstellen Sie auf ihrer Website eine spezielle Beschwerden-Seite (oder Tab), die mit der AskGamblers Casino Beschwerde-Service-Seite "Beschwerde einreichen" mit relevanten Informationen verlinkt ist.
8.2. Fügen Sie das AskGamblers-Logo in den Footer ihrer Website ein, indem Sie auf die Seite mit den Casino-Bewertungen auf AskGamblers klicken.
8.3. Für Anbieter mit einem CasinoRank-Score von über 9,5 können Ausnahmen von den Anforderungen in 8.1 und 8.2 gemacht werden.

Haftungsausschluss

Wenn eine der oben genannten Anforderungen nicht erfüllt, hat das Casino 60 Tage Zeit, das Problem zu beheben. Sofern die Anforderungen nicht erfüllt werden, wird AskGamblers das Certificate of Trust aussetzen. Bevor jedoch irgendwelche Maßnahmen ergriffen werden, wird das Casino informiert.

Alle zertifizierten Casinos anzeigen