Was ist neu

  • Was ist neu
  • Nachricht
Suchen
Suche nach über 1.000 Casinos, Spielautomaten, Boni

Zuletzt durchgeführte Suchen

Löschen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen
SoftSwiss setzt auf KI, um seinen Betrieb zu verbessern

Die Erwartungen der Spieler erfüllen: Wie SoftSwiss KI einsetzt, um den Betrieb zu verbessern

Es ist mehr als zwei Jahrzehnte her, seit IBMs Deep Blue-Computer den Weltschachmeister Garry Kasparov in seinem eigenen Spiel besiegt hat. Diese einzige Instanz einer Maschine, die einen Menschen schlägt, hat so tiefe Spuren hinterlassen, dass die Leute immer noch darüber sprechen. Und das aus einem Grund.

Künstliche Intelligenz (KI oder AI) war Informatikern vor Kasparovs Niederlage jahrzehntelang bekannt. Aber es hat erst vor Kurzem begonnen, eine bedeutende Zugkraft zu erlangen, und in den letzten Jahren hat es jeden Lebensbereich durchdrungen. Im Kern ist AI eine Art von Software, die zum Lernen programmiert ist. Im Gegensatz zu regulären Programmen lernt AI-Software weiterhin auf unbestimmte Zeit, sammelt immer mehr Datenmengen und führt Millionen von Berechnungen durch, um diese Daten weiter zu nutzen.

Dies mag für manche Menschen beängstigend klingen und an alle möglichen Weltun­ter­gan­gss­zen­arien erinnern, in denen Menschen gegen Maschinen kämpfen müssen, um zu überleben. Obwohl ein solches matrix-ähnliches Szenario höchst unwahrscheinlich ist, macht AI Fortschritte bei der Steigerung der Effizienz praktisch aller Branchen. Und die Welt der Online Spielotheken ist nicht anders.

SoftSwiss ist einer der größten Akteure der Branche, der bereits tief in KI eingetaucht ist und das Potenzial voll ausschöpft.

SoftSwiss gehört zu den großen iGaming-Unternehmen, die AI bereits in allen Geschäftsbereichen einsetzen. Dieser branchenführende schlüsselfertige Lösungsanbieter nutzt AI-gestützte Software so weit wie möglich, um den Spielotheken-Betrieb auf ganzer Linie zu verbessern.

Benutzererfahrung

UX ist wahrscheinlich der Bereich, in dem die Vorteile von AI am deutlichsten sichtbar sind. Es ist kein Geheimnis, dass Spielotheken Informationen über ihre Spieler sammeln. Mit Hilfe von AI werden diese Informationen noch umfangreicher und die gesammelten Erkenntnisse können zur Entwicklung eines hyper-­per­son­ali­sierten Spielerlebnisses führen. Moderne Datena­nal­yse­tec­hniken wirken Wunder, um alle Arten von Informationen über Spieler zu sammeln, angefangen von ihren Spielpräferenzen bis hin zu verschiedenen Faktoren, die ihr Spielverhalten beeinflussen.

Für SoftSwiss hat dies dem Begriff der Personalisierung eine ganz neue Bedeutung gegeben, so dass das Unternehmen jedem Spieler seinen eigenen Spielraum mit maßgeschneidertem Design und Inhalt geben kann. Für einen Anbieter wie SoftSwiss mit einem Game Aggregator, der Tausende von Spielen enthält, eröffnet dies unzählige Möglichkeiten. Infolgedessen können die Spieler genau das bekommen, was sie wollen, während das Spielo­the­ken­-Ma­nag­ement unter anderem durch die Einführung intelligenter, individueller Boni verbessert wird.

Kundendienst

Wie oft haben Sie versucht, den Kundensupport zu erreichen, nur um sich über einen Chatbot zu ärgern, der Ihr Problem weder versteht, noch Ihnen helfen kann. Die Verwendung von KI in der Kundenbetreuung könnte dies ein für alle Mal beenden und Chatbots arbeitslos machen. Moderne, AI-gestützte Service-Agenten verfügen über Spielerdaten und können personalisierte Lösungen anbieten.

Betreiber, die die automatisierten Kundenassistenten von SoftSwiss verwenden, berichten, dass sie den Lebenszeitwert ihrer Spieler um 7-10 % steigern.

Zum Beispiel verwendet SoftSwiss automatisierte Kundenassistenten, die den Spielern einerseits viel Zeit und Nerven sparen und andererseits den Betreibern helfen, Kunden zu binden, da ein zufriedener Benutzer weniger wahrscheinlich nach einem anderen Ort sucht abspielen. Die Anwendung automatisierter Kundenassistenten hat den Lebenszeitwert der Spieler um 7 % bis 10 % erhöht, was angesichts der Bedeutung dieser Metrik eine bemerkenswerte Steigerung darstellt.

Betrugsbekämpfung

Sicherheit und Verhinderung von Geldwäsche waren schon immer wichtige Themen im Online-Gaming. Und es ist äußerst wichtig, zu wissen, wie man skrupellose Spieler erkennt und ihre betrügerischen Handlungen verhindert.

Die AI-gestützten Betrug­sbe­käm­pfu­ngs­systeme von SoftSwiss analysieren das Verhalten der Spieler in Echtzeit und melden es bei Bedarf sofort dem Bediener.

Die Betreiber mussten sich mehr als einmal mit Spielern auseinandersetzen, die mit Hilfe von Wahrsc­hei­nli­chk­eit­spr­ogr­ammen oder KI-Bots große Gewinne bei Spielen erzielt hatten. Das Verfolgen dieser Situationen ist online schwierig, aber mit den AI-gestützten Betrug­sbe­käm­pfu­ngs­sys­temen von SoftSwiss wird das Verhalten des Spielers in Echtzeit analysiert. Sollte das System verdächtiges Verhalten erkennen, wird es dem Bediener sofort eine Funktion melden, dass nur wenige Anbieter sich rühmen, sie zu nutzen. Schließlich kann die KI von SoftSwiss gefälschte Dokumente erkennen und nachfolgende Aktivitäten blockieren.

Für Betreiber, die sich auf das White Label SoftSwiss verlassen, um alle technischen, rechtlichen und finanziellen Prozesse abzuwickeln, schafft dies vor allem Vertrauen.

Verant­wor­tun­gsb­ewu­sstes Spielen

Die iGaming-Branche unternimmt bereits gewaltige Anstrengungen, um problematisches Glücksspiel zu bekämpfen, und die KI wird in diesem Kampf sicherlich ein mächtiger Verbündeter sein. Wie? Indem Sie den Bedienern helfen, die Aktionen des Spielers zu analysieren und potenziell problematisches Verhalten zu erkennen.

In diesem Zusammenhang arbeitet SoftSwiss an der Entwicklung von KI-Tools, die die Aktionen eines Benutzers analysieren, potenziell problematisches Verhalten erkennen und den Online­-Sp­iel­oth­eke­n-B­etr­eiber darüber informieren. Abgesehen davon, dass ihre Konten gesperrt werden, würde dies Spielern mit Spielsucht einen echten Vorteil bringen, da sie in Echtzeit Unterstützung erhalten würden.

Was bringt die Zukunft

Obwohl die künstliche Intelligenz in den letzten Jahren bedeutende Durchbrüche erzielt hat, besteht immer noch ein großes Potenzial für Wachstum und Verbesserung. Noch größere Vorteile der künstlichen Intelligenz stehen noch bevor, da ihre Entwicklung noch nicht in vollem Gange ist und wahrscheinlich erst in fünf Jahren erfolgen wird. Beim Online-Spielen wird die KI immer noch nicht ausreichend genutzt, und viele Softwareanbieter ignorieren immer noch die Vorteile der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens.

Branchenführer wie SoftSwiss, die AI bereits auf breiter Front einsetzen, beweisen jedoch, dass seine Vorteile enorm sind. Wir wissen vielleicht nicht genau, was die Zukunft der KI bringen wird, aber wir können sicherlich raten und freuen uns auf ihre weitere Entwicklung und die vielen Vorteile, die sie für die Spieler mit sich bringen wird.

Mit der Hilfe von AI betreten Spieler maßgeschneiderte Online Spielotheken, deren Inhalte ihren Erwartungen voll und ganz entsprechen“, sagt der Gründer und CEO von SoftSwiss Ivan Montik

Mit den Worten des CEO und Gründers von SoftSwiss, Ivan Montik: „Als Online-Spieler betreten Sie ein speziell auf Sie zugeschnittene Online Spielothek, deren Design, Sounds und Inhalt Ihren Erwartungen voll und ganz entsprechen“, sagte er.