Notifications
Einloggen
Interview mit Lars vom LadyHammer Casin

Ein Interview mit Affiliate Manager Lars vom LadyHammer Casino

Das LadyHammer Casino gehört ganz klar zu den neuen Online Casinos, denn gegründet wurde es 2017 und wie der Name schon sagt, steht eine Frau an der Spitze des Casinos. Aber nicht irgendeine Frau, sondern die deutsche Profi-Boxerin und 5-fache Weltmeisterin Christina Hammer. Unser Team hat sich In London während der London Affiliate Conference 2019 mit Affiliate Manager Lars zum Interview getroffen und mehr über die exklusive Verbindung von Casino und Boxsport erfahren.

Lars kam durch einen Freund aus einem deutschen Casino das erste Mal mit einem Software Provider in Kontakt. Das war der Anfang des LadyHammer Box-Casinos. Mittlerweile wohnt Lars auf Zypern, verbringt allerdings viel Zeit damit, für das Casino um die Welt zu jetten.

AskGamblers: Mittlerweile gehört LadyHammer zu den besten Online Casinos, was macht euch so anders?

Lars: LadyHammer ist das erste Online Casino, das 5 % seiner Einnahmen für wohltätige Zwecke spendet. Unser Casino ist der exklusive Partner des World Boxing Council (WBC) und gemeinsam mit dem WBC unterstützen wir Hilfsprojekte für Menschen in der Dritten Welt. Wenn ein Spieler bei LadyHammer Verluste macht, gewinnt im Gegenzug jemand, dem es nicht so gut geht. 

AskGamblers: LadyHammer hat Spiele der größten und bekanntesten Spieleentwickler im Angebot. Diese namhaften Hersteller tragen auch dazu bei, dass ihr in vielen Online Casino Tests so hervorragend abschneidet. Welche weiteren Faktoren lassen die Spieler in Scharen zu LadyHammer strömen?

Lars: Der Boxsport und Casinos haben eine lange Tradition. Viele der größten Boxkämpfe aller Zeiten fanden in den Casinos von Atlantic City oder Las Vegas statt. Wir haben diese Tradition wiederaufleben lassen und Boxen zurück in die Gegenwart und damit in die Online Casinos gebracht. Dazu kommen noch unser mehrsprachiger Kundendienst, unsere Bonusprogramme sowie unsere Aktionen und Turniere.

AskGamblers:  Der Fokus von LadyHammer lag bislang auf Deutschland und Finnland. Gibt es Überlegungen, neue Märkte zu erschließen?

Lars: Selbstverständlich! Allerdings stehen wir für Seriosität, daher möchten wir eine solide Basis für unser Casino haben. Beim Boxen bestreitest du in deinem ersten Jahr auch noch keinen Weltme­ist­ers­cha­fts­kampf. Wir möchten sicher wachsen und uns um unsere Spieler so kümmern können, wie sie es verdienen. Das möchten wir in Zukunft auch genauso auf dem nordamerikanischen Markt handhaben.

AskGamblers: Kannst du uns weitere Informationen über die Zukunft von LadyHammer geben?

Lars: Wir möchten gemeinsam die öffentliche Meinung über Glücksspiel ändern. Auch in Zukunft werden wir einen Teil unseres Gewinns an Bedürftige spenden, genauso wie bisher auch. Wir möchten außerdem zukünftig Kryptowährungen in unserem Casino anbieten und unsere Partnerschaft mit dem WBC weiter ausbauen. Darüber hinaus sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und wollen auch in Zukunft für Vertrauen und faires Glücksspiel stehen.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei Affiliate Manager Lars vom LadyHammer Casinos für das interessante Gespräch bedanken.

In diesem Artikel erwähnt