Was ist neu

  • Was ist neu
  • Nachricht
Suchen
Suche nach über 1.000 Casinos, Spielautomaten, Boni

Zuletzt durchgeführte Suchen

Löschen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen
Wie spielt man Online Bingo? Wir zeigen ihnen Bingo-Regeln

Wie spielt man Online Bingo – Spielregeln einfach erklärt

In den 1920er Jahren wurde in Amerika ein Spiel namens Beano erfunden, das dem heutigen Bingo stark ähnelte. Später schwappte der Trend auch nach Europa über, wo es vor allem in Großbritannien, Frankreich und Italien großen Anklang fand. Mit seiner Namensänderung in Bingo wurde das Spiel fest in der Gesellschaft verankert und wird von jung und alt gleichermaßen gerne gespielt. Besonders seine einfache Spielweise macht es so beliebt und mittlerweile kann Bingo auch online gespielt werden.

In unserem Ratgeber rund um Bingo erklären wir die Bingo Regeln, gehen auf die verschiedenen Bingo Varianten ein beantworten natürlich die Frage: Wie spielt man Online Bingo?

Wie funktioniert Online Bingo?

Bingo ist ein Gesellschaftsspiel, das mit einer beliebigen Anzahl an Spielern und einem Spielleiter gespielt wird. Spielt man Bingo online, so gibt es ebenfalls einen Spielleiter. Bei unmoderierten Spielen ist dies ganz einfach ein Zufallsgenerator, im Live Casino gibt es einen Live-Dealer, der über einen Live-Stream zugeschaltet wird und von den Spielern gesehen werden kann. Abgesehen von diesem Unterschied funktioniert Online Bingo genauso wie Bingo in Spielhallen bzw. bei Spielenachmittagen, die gerne für Senioren oder andere Gruppen von Menschen abgehalten werden.  

Das Ziel des Spiels ist es als erster das vorgegebene Gewinnmuster auf dem Spielschein zu markieren und laut „BINGO“ zu rufen. Wie Sie das Spiel gewinnen können, erklären wir im nächsten Abschnitt.

Bingo Regeln einfach erklärt

Die Bingo Regeln sind tatsächlich einfach und schnell erklärt. Das Spiel wird wie bereits gesagt mit beliebig vielen Mitspielern und einem Spielleiter gespielt. Der Spielleiter verkauft vor dem Spiel die Bingo Karten, auch Bingo Scheine oder Spielscheine genannt. Wie viele Spielscheine ein Spieler maximal kaufen darf, wird ebenfalls vor dem Spiel festgelegt, jedoch können sie Spieler auch mit weniger als der maximalen Anzahl an Scheinen spielen. Auf den Spielscheinen befinden sich zufällige Zahlen. Anschließend zieht der Spielleiter eine Kugel aus einer Bingotrommel, hält diese für alle Mitspieler gut sichtbar in die Höhe und verkündet laut die Zahl, die darauf steht. Die Spieler gehen anschließend folgendermaßen vor:

  • Alle Spieler überprüfen, ob sich die gezogene Zahl auf ihrem Bingo Scheinen befindet.
  • Sofern sich die gezogene Zahl auf der Bingo Karte des Spielers befindet, markiert er diese durch ein Kreuz oder einen Kreis, oder er legt einen Bingo-Chip darauf, um sie abzudecken.
  • Anschließend überprüft der Spieler, ob er mit der neuen Zahl eine Gewinnkombination erzielen konnte. Als Gewinnkombination gelten vollständig markierte Reihen, Spalten oder Diagonalen, oder ein komplett vollständig ausgefüllter Spielschein. Welche­ ­Gew­inn­kom­bin­ation getroffen werden muss, wird vor dem Spielbeginn festgelegt.
  • Hat ein Spieler eine Gewinnkombination erzielt, ruft er laut "BINGO“! Der Spielleiter überprüft daraufhin, ob der Spieler zurecht Bingo gerufen hat. War der Ausruf korrekt, gewinnt der Spieler und das Spiel ist beendet.

Sollte kein Spieler Bingo erzielt haben, zieht der Spielleiter nach einer kurzen Wartezeit von 20 bis 30 Sekunden die nächste Kugel. Dieser Prozess setzt sich so lange fort, bis ein Spieler gewinnt.

Bingo Varianten

Im Laufe der Zeit haben sich verschiedene Bingo Varianten etabliert, von denen das Bingo mit 75 Kugeln auch als klassisches Bingo angesehen und am häufigsten gespielt wird. Wir haben für Sie alle geläufigen Bingo Varianten zusammengestellt und erklären Ihnen gerne die Unterschiede und Spielweisen der verschiedenen Arten:

Bingo mit 75 Kugeln

Bingo mit 75 Kugeln ist die meistverbreitete Variante des Spiels. Da sie ihren Ursprung im Amerika hat, wird Bingo mit 75 Kugeln auch oft als amerikanisches Bingo bezeichnet. Der Bingo Schein besteht bei dieser Variante aus einer 5x5 Matrix und 25 Feldern. In der ersten Spalte können nur die Zahlen von 1 bis 15 vorkommen, in der zweiten von 16 bis 30, in der dritten von 31 bis 45, in der vierten von 46 bis 60 und in der fünften von 61 bis 75. Zusätzlich ist das Wort Bingo in großen Lettern oben auf dem Spielschein vermerkt, sodass je ein Buchstabe über einer Spalte steht. Dies dient der besseren Orientierung.

Das Feld in der Mitte der Matrix ist bei dieser Variante oft, jedoch nicht immer, ein Joker Feld, das von Anfang an als markiert gilt. Geht eine Gewinnkombination durch dieses Feld, benötigen Spieler also nur vier anstatt fünf Zahlen.

Bingo mit 90 Kugeln

Bingo mit 90 Kugeln ist vor allem in Großbritannien sehr beliebt und verbreitet. Der Spielablauf entspricht den oben genannten Bingo Regeln, jedoch sieht der Spielschein anders aus als bei anderen Bingo Varianten. Der 90er-Bingo Schein, auch der britische Bingo Schein genannt, besteht aus 3 Zeilen und 9 Spalten, wobei pro Spalte nur 5 Zahlen verteilt sind, insgesamt also 15 Zahlen. Um sich schneller zurechtzufinden, sind in der ersten Spalte nur Zahlen zwischen 1 und 10 zu finden, in der zweiten 11 bis 20 und so weiter. Aufgrund des anderen Aufbaus des Spielscheins gibt es natürlich auch andere Gewinnkombinationen. Beispielsweise wird ein "Bingo" durch die Markierung der vier Ecken erzielt, wenn eine Reihe komplett markiert wurde, oder wenn einfach alle Zahlen des Bingo Scheins gezogen wurden. Eine Spalte oder Diagonale kann bei dieser Variante nicht zum Gewinn führen.

Bingo mit 30 Kugeln

Bingo mit 30 Kugeln wird auch als Speed Bingo bezeichnet. Bei dieser Variante besteht der Spielschein aus einer 3x3 Matrix, es gibt also nur neun Felder. Aufgrund der wenigen Zahlen muss bei Bingo mit 30 Kugeln der komplette Spielschein angekreuzt werden, man kann also ausschließlich mit einem "full house" gewonnen.

Bingo mit 80 Kugeln

Bingo mit 80 Kugeln gilt unter den eingefleischten Bingo Fans als die ideale Bingo Variante, da das 30-Kugel-Bingo zu schnell gespielt wird, Bingo mit 75 Kugeln jedoch zu lange dauert. Beim 80er Bingo besteht der Spielschein aus einer 4x4 Matrix, insgesamt gibt es also 16 Felder, auf denen die Zahlen 1-20, 21-40, 41-59 und 60-80 auf die Spalte 1, 2, 3 bzw. 4 verteilt sind. Bei dieser Variante gibt es unterschiedliche Möglichkeiten Bingo zu erzielen, beispielsweise durch vier angekreuzte Zahlen in einer Reihe bzw. Spalte, meist wird jedoch ein "Blackout" benötigt, was bedeutet, dass alle 16 Zahlen angekreuzt werden müssen.

Bingo Gewinnmuster

Welches Gewinnmuster benötigt wird, um das Spiel zu gewinnen, wird immer vor dem Spielbeginn festgelegt. Es gibt viele verschiedene Bingo Gewinnmuster, die von Variante zu Variante variieren. Zu den häufigsten Gewinnmustern zählen jedoch folgende:

  • alle Zahlen einer Spalte
  • alle Zahlen einer Reihe
  • alle Zahlen auf einer oder beiden Diagonalen
  • die Zahlen aller vier Ecken
  • alle Zahlen des Spielscheins (auch full house oder Blackout genannt)

Zusätzlich zu diesen fünf logischen und meistverbreiteten Gewinnmustern gibt es weitere Varianten, die vor allem in geschlossenen Gruppen individuell festgelegt werden und beispielsweise eine L- oder T-Form aufweisen können.

Unterschiede zwischen Online Bingo und Live Bingo

Genau wie beim Bingo in Spielhallen oder bei Veranstaltungen wird Online Bingo mit mehreren Spielern und einem Spielleiter gespielt. Bei diesem handelt es sich, wie bereits erwähnt, um einen Zufallsgenerator oder Live-Dealer. Die zufällig gezogenen Zahlen werden auf dem Bildschirm angezeigt und müssen auch beim Online Bingo vom Spieler selbst angekreuzt werden, was durch einen Klick auf die entsprechende Zahl geschieht. Sollten Sie gewinnen, müssen Sie das nicht lauthals verkünden, sondern der Computer wird von alleine registrieren, dass Sie das vorgegebene Gewinnmuster getroffen haben und es im Chat für alle sichtbar bekannt geben.

Online Bingo besitzt einige Vorteile:

  • Das Spiel kann zuerst kostenlos in der Demo Version getestet werden. So können Sie herausfinden, welche Variante Ihnen am besten gefällt.
  • Online Bingo kann jederzeit und überall gespielt werden. Sie müssen also nicht auf ein bestimmtes Event warten oder sich nach den Öffnungszeiten einer Spielhalle richten. Setzen Sie sich einfach an Ihren PC oder nehmen Sie Ihr Smartphone zur Hand, loggen Sie sich im Online Casino ein und setzen Sie sich an einen Bingo Tisch. Schon geht es los.
  • Viele Online Casinos bieten Bonusangebote an, mit denen Bingo Runden gratis gespielt werden können, oder das Bonusguthaben dabei hilft, die Gewinne zu maximieren.

Bingo einfach und überall spielen

Beim Lesen ist Ihnen sicherlich aufgefallen, dass Bingo ein Spiel mit sehr einfachen Spielregeln ist, weshalb auch schon Kindern dieses Spiel lieben. Aufgrund seines schnellen Spielverlaufs müssen Sie jedoch äußerst aufmerksam sein und dürfen sich nicht ablenken lassen. Daher eignet sich Online Bingo perfekt, denn wenn Sie alleine zu Hause vor dem PC sitzen, werden Sie sicher nicht abgelenkt und können sich voll und ganz auf das Spiel konzentrieren. Also worauf warten Sie? Besuchen Sie noch heute Ihr liebstes Online Casino und spielen Sie eine Runde Bingo. Auf Sie warten lukrative Preise und ein unterhaltsamer Abend.