Notifications
Einloggen
de
Die 7 größten Fehler am Spielautomaten

Die 7 größten Fehler an Online Spielautomaten

Bei Online Spielautomaten geht zwar nicht so sehr um Taktik wie bei Tischspielen wie Blackjack, Baccarat oder Poker, aber dennoch gibt es ein paar Faustregeln, was Sie NICHT tun sollten, wenn Sie an Slots Ihr Glück versuchen. Die Tipps und Tricks, die wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen, können helfen, Ihre Gewinnchancen zu steigern und Ihre Verluste zu senken, also schauen wir uns die 7 größten No-Gos für Online Slots doch einmal genauer an.

#1: Nicht die Spielregeln lesen

Manchmal kann es tatsächlich so einfach sein. Zwar lassen wir uns bei Spielautomaten gerne von bunten Bildern, coolen Sounds und spannenden Features beeindrucken, doch noch ertragreicher wird der Klick auf den „Spin“-Button, wenn Sie immer genau wissen, was grade passiert. 

Lesen Sie die Spielregeln – hier finden Sie wichtige Infos zu Jackpots und wie Sie Bonusfunktionen auslösen können.

Um einen Online Casino Bonus zu aktivieren, benötigen Sie meistens mindestens 3 Scatter, aber schauen Sie sicherheitshalber noch einmal in den Regeln nach. 

#2: Bonusbedingungen der Online Casinos ignorieren

Viele Spieler machen den Fehler, sich bei einer Einzahlung vorher nicht die Bonusbedingungen durchzulesen. Diese finden Sie direkt auf der Webseite oder natürlich auch in unserem Online Casino Test für den jeweiligen Anbieter hier bei AskGamblers. 

Infomieren Sie sich immer über die Bonusbedingungen bevor Sie ein Angebot nutzen – oft gelten Umsatzbedingungen und verschiedene Spielgewichtungen.

Wenn Sie zum Beispiel den Willkommensbonus eines neuen Online Casinos beanspruchen wollen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie sich Ihre Prämie auch auszahlen lassen können. Umsatzbedingungen von x20 sind branchenüblich, aber machen Sie einen Bogen um besonders hohe Anforderungen wie x50.

#3: Nicht wissen, wann Schluss ist

Selbst in den besten Online Casinos geht irgendwann das Licht aus. Und genau das müssen Sie auch lernen – aufhören, wenn es am schönsten ist. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie einen Jackpot geknackt haben. Gönnen Sie sich nach großen Ereignissen eine Pause und lassen Sie das Ganze erst einmal sacken. Das gilt auch für Verluste, denn Wut oder Ärger haben im Casino nichts verloren und sind schlechte Weggefährten. 

#4: Participation Slots spielen 

Ja, Sie haben richtig gehört, die sogenannten „Participation Slots“ sind eine eigene Gattung an Online Spielautomaten und leider meist nicht sehr vorteilhaft für Sie. Hier kassiert der Hersteller mit und so kommt es, dass in der Regel nur 85 % Ihrer Einsätze auch wieder an Sie zurückfließen. 

Spielautomaten mit Markenrechten von bekannten Filmen oder TV-Serien sind oft Participation Slots und haben eine geringere RTP.

Hier fließt oft viel Geld in die Entwicklung der tollen Grafiken, Animationen und Sounds und diese Kosten können an den Spieler weitergegeben werden. Wir empfehlen im Zweifelsfall einen schlichteren Slot.

#5: Die RTP vernachlässigen

Die theoretische Auszahlungsquote eines Spiels, auch RTP genannt, ist ein wichtiger Indikator für jedes Game. Sie gibt an, wieviel Ihrer Einsätze auf lange Sicht wieder an die Spielerschaft zurückfließen. 

Wir raten immer zum Spiel mit höherer RTP, hier sind Ihre Gewinnchancen größer.

Viele Casinospieler schauen vor Spielbeginn nicht die RTP nach. Wir raten Ihnen stattdessen immer nach Titeln mit einer Quote von mindestens 96 % Ausschau zu halten. 

#6: Nur bekannte progressive Jackpots spielen

Progressive Jackpots wie Mega Moolah oder Mega Fortune sind einfach verlockend, das wollen wir gar nicht bestreiten. Dabei dürfen Sie jedoch nicht vergessen, dass die Jackpots durch die Einsätze der Spieler gespeist werden. Versuchen Sie es also lieber etwas kleiner und nehmen Sie Gewinne von zum Beispiel 5.000 Münzen ins Visier.

#7: Das Bankroll-Management vergessen

Ihre Bankroll ist Ihr Kapital im Casino. Legen Sie sich immer einen Plan zurecht, wieviel Geld Sie setzen wollen und wann Sie aufhören, denn so vermeiden Sie harte Verluste und ein schnelles Ende an den Spielautomaten. Setzen Sie sich Limits pro Tag, sparen Sie gewonnenes Geld, anstatt es gleich wiedereinzusetzen oder nutzen Sie immer nur einen festen Einsatz – es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Bankroll zu kontrollieren. 

Was meinen Sie?

Kannten Sie unsere Tipps und Tricks zum besseren Spiel an Slots schon? Hat Ihnen ein Ratschlag besonders weitergeholfen oder haben wir womöglich eine wichtige Info vergessen? Schauen Sie in unserem Forum vorbei und hinterlassen Sie einen Beitrag, wir sind gespannt auf Ihre Erfahrungen!