Notifications
Einloggen
Hilfe und Beratung zu verantwortlichem Spielen

Organisationen, Beratung und Hilfe beim verantwortungsvollen Spielen

Glücksspiel bietet spannende Unterhaltung und ist harmlos, solange Sie die Kontrolle über Ihr Spiel behalten, Ihre Spieleinsätze angemessen sind und Sie jederzeit mit dem Spielen aufhören können. Falls sich Ihre Spielgewohnheiten jedoch zu einer ungesunden Sache entwickeln sollten, ist es Zeit für Hilfe. Sie sollten sich zunächst Freunden und Familienangehörigen anvertrauen oder einen Therapeuten aufsuchen. Sie können allerdings auch Kontakt mit einer Organisation aufnehmen, die sich mit verantwortungsvollem Glücksspiel und Spielsucht beschäftigt und konkrete Hilfsangebote für Betroffene bietet. Diese Organisationen können auch wertvolle Tipps dazu geben, wie Sie die Kontrolle über Ihr Spielverhalten behalten und helfen dabei, Ihr Spiel individuell einzuschätzen und Probleme zu erkennen und zu vermeiden. 

Organisationen für verantwortungsvolles Spielen

Glücksspiel führt natürlich nicht zwangsläufig zu Problemen oder zu Suchtverhalten. Das gilt auch für Online Spielautomaten und andere Angebote im Internet. Sollten Sie aber einmal zu viel Zeit oder Geld in Ihr Spiel investieren oder Ihre Zeit damit verbringen, Verluste durch höhere Einsätze zurückzugewinnen, ist es Zeit für professionelle Hilfe. Organisationen, Vereine und Selbsthilfegruppen, die sich mit diesem Thema beschäftigen, sind dafür die ideale Anlaufstelle. Hier trifft man auf jeden Fall auf Ansprechpartner, die sich auf diesem Gebiet auskennen und Verständnis für die Probleme vieler Spieler haben.

Onlineportal: Spielen mit Verantwortung

Das Internetportal „Spielen mit Verantwortung“ wird von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung betrieben und bietet einen Überblick über die verschiedenen Hilfsangebote in Deutschland. Die Seite bietet zwar selbst keine konkreten Hilfsangebote, listet aber Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und andere Hilfsangebote. Die Datenbank von Spielen mit Verantwortung können Sie nach Bundesland, Wohnort oder Postleitzahl durchsuchen, um kompetente Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu finden. Außerdem bietet die Webseite auch eine Hotline, die anonym genutzt werden kann und Hilfe vermittelt.

Eine andere vertrauenswürdige Webseite ist check-dein-spiel.de. Hier finden Sie Tests, Hilfestellungen und Tipps für Angehörige sowie kostenlose Telefonberatung

Lokale Hilfsangebote vor Ort 

Während es in anderen Staaten oft große Organisationen gibt, die sich landesweit mit dem verantwortungsvollen Spielen beschäftigen, sind die Hilfsangebote in Deutschland meist lokal organisiert. Für den Hilfesuchenden hat dies den Vorteil, dass er reale Ansprechpartner vor Ort findet. Oft ist es allerdings etwas schwierig diese zu finden. Welche Organisationen genau in Deutschland konkret Hilfe zum Thema verantwortungsvolles Spielen anbieten, unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland und oft sogar von Stadt zu Stadt. Wir empfehlen hier den Kontakt zu einer lokalen Selbsthilfegruppe aufzunehmen, da dort fast immer aktuelle Informationen über die besten Hilfsangebote in der jeweiligen Stadt oder Region vorliegen.

Selbstausschluss und Limits

Fast jedes Online Casino bietet seinen Spielern inzwischen die Möglichkeit, sich entweder ganz vom Spiel auszuschließen oder sich bestimmte Limits zu setzen. Besonders Einzahlungslimits und zeitliche Limits sind hier oft sinnvoll. Jedes seriöse Online Casino hat zusätzlich einen Bereich auf seiner Webseite, der dem verantwortungsvollen Spielen gewidmet ist und neben zahlreichen konkreten Tipps auch Links zu weiterführenden Hilfsangeboten enthält. Sogar bei vielen Online Casino Tests fließen diese Bereiche inzwischen mit in die Bewertung ein. 

Abschließende Gedanken

Wenn Sie Probleme bei Ihrem Spielverhalten feststellen oder befürchten, dass sich Ihr Spielverhalten in eine ungünstige Richtung entwickelt, sollten Sie sich Hilfe suchen. Die Online Casinos selbst investieren viel in diesen Bereich und sind dabei Ihr erster Ansprechpartner für Hilfsangebote. Sie sollten sich daher auch nicht scheuen, dem Casino mitzuteilen, wenn Sie Probleme haben. In einem zweiten Schritt sollten Sie etwas Zeit investieren und sich einen kompetenten Ansprechpartner in Ihrer Nähe suchen, dem Sie vertrauen. Selbsthilfegruppen sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz fast flächendeckend zu finden und eine gute Anlaufstelle. Natürlich sind Sie auch herzlich eingeladen, Ihre Gedanken zum Thema in unserem AskGamblers Forum mit anderen Spielern zu teilen und zu diskutieren.