Was ist neu

  • Was ist neu
  • Nachricht
Suchen
Suche nach über 1.000 Casinos, Spielautomaten, Boni

Zuletzt durchgeführte Suchen

Löschen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen

Casino-Marken

Maneki Partners Testbericht

  • Keine Bündelung
  • Viele Zahlungsmethoden zur Verfügung
  • Sub-Partnerschaft
  • Niedrige Mindestzahlungsschwelle
  • Übertragung negativer Saldi
  • Verwaltungsgebühren

Maneki Partners ist das offizielle Partnerprogramm, das für die Vermarktung von Maneki Spielothek verantwortlich ist. Dies ist eine vertra­uen­swürdige Online Spielothek, die den Kunden hochwertige Spielautomaten und andere Spiele von u. a. Microgaming, Play'n GO und NextGen Gaming zur Verfügung stellt. Die mobilfreundliche Website ist in mehreren Sprachen erreichbar. Maneki Partners ist von der Malta Gaming Authority lizenziert.

Angaben zur Provision

Partner, die sich für das Programm anmelden, werden in ihren Standardplan für die Aufteilung der Nettoeinnahmen aufgenommen. Im Rahmen dieses Programms verdienen Mitglieder einen prozentualen Anteil am gesamten Nettoumsatz ihrer Spieler, der jeden Monat in der Spielothek generiert wird.

Die genaue Provisionsstruktur sollte mit einem Affiliate-Manager von Maneki Partners besprochen werden, damit Mitglieder sicher sein können, dass sie die besten Angebote erhalten.

Bei Maneki ist ein Übertrag negativer Saldi vorhanden, so dass negative Einnahmen zu Beginn eines neuen Monats nicht gelöscht, sondern in den nächsten Monat übertragen werden. Es gibt keine Bedenken hinsichtlich der Bündelung.

Sub-Partnerschaft

Mitglieder können sich auch für ein Subpar­tne­rsc­haf­tsp­rogramm anmelden, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen, wenn sie andere Partner auf das Programm verweisen. 

Zahlungsdetails

Die Provision wird monatlich berechnet und üblicherweise um den 10. im Folgemonat ausgezahlt. Den Partnern stehen mehrere Zahlungsmethoden zur Verfügung, darunter Neteller, Skrill und Banküberweisung.

Es gibt eine monatliche Mindes­tza­hlu­ngs­sch­welle von 100 € für Bankübe­rwe­isungen und 20 € für E-Wallet-Zahlungen. Zahlungen erfolgen nur in Euro und es gibt jeden Monat ein Auszahlungslimit von 20.000 €. Partner sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass Verwal­tun­gsg­ebühren anfallen.

Software

Maneki Partners verwendet die SoftSwiss Software. Mitglieder können ihre Spieler verfolgen und ihre Einnahmen ü­ber­prüfen. Ihnen werden auch spezielle Tools zur Verfügung gestellt, die ihnen bei Marketingkampagnen hilfreich sein können.

Partnerprogramm Details AP Details
Weitere Partnerprogramm Details Weitere Details
  • Negativer Übertrag

    Ja

  • Bündelung

    Nein

  • Verwaltungsgebühr

    Ja

  • Zahlungsdatum

    5-10 Tage

  • Mindestbetrag (E-Wallets)

    20

  • Mindestbetrag (Banküberweisung)

    100

  • Zahlungsmethoden

    Neteller, Skrill, Banküberweisung

  • Währungen

    Euros

  • Auszahlungslimit

    €20000/month