Was ist neu

  • Was ist neu
  • Nachricht
Suchen
Suche nach über 1.000 Casinos, Spielautomaten, Boni

Zuletzt durchgeführte Suchen

Löschen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen

Benachrichtigungen
konnten nicht geladen werden.

Aktualisieren

Sie haben
keine
Benachrichtigungen.

Aktualisieren
Alles anzeigen

Karamba Partners Testbericht

  • Keine Einnahmenbündelung
  • CPA- und Hybrid-Pläne auf Anfrage und nach Bestätigung verfügbar
  • Zweistufiges Sub-Partnerschaftsschema
  • Niedrige 100€ Auszahlungsschwelle
  • Auszahlungen in mehreren Währungen möglich
  • Mindestaktivitätsklausel kann die Kommissionsrate temporär verringern
  • Negativer Übertrag
  • Zahlungen können bis zu 30 Tage dauern

Karamba Partners ist das offizi­ell­e P­art­ner­pro­gra­mm für eine Reihe von Online Spielotheken, darunter Hopa Spielothek und Karamba Spielothek. Diese Marken fokussieren sich hauptsächlich auf Spielautomaten und Rubellosspiele von NetEntm, NeoGames, ebenso wie auf eine Auswahl an Quickspin Titeln. Sie können an Spieler in den meisten Teilen der Welt vermarktet werden, mit Ausnahme der USA und einiger anderer. Das Programm verfügt über eine Mindes­tak­tiv­itä­tsk­lausel. Karamba Partners wurde 2005 eingeführt und unterliegt der Jurisdiktion von Malta, Großbritannien und Schweden.

Einzelheiten zur Provision 

Der Großteil der Partner von Karamba Partners wird über ein Umsatz­bet­eil­igu­ngs­schema bezahlt. Dieser Plan kompensiert Partner basierend auf dem Netto-Umsatz ihrer angeworbenen Spieler, welcher von Karamba Partners als Brutto­-Sp­iel­ein­nahmen minus Boni- und Werbekosten, Verarb­eit­ung­sge­bühren, Rückzahlungen und uneinbringliche Schulden berechnet wird.

Die monatliche Kommissionsrate eines Partners hängt von der Anzahl der erstmals einzahlenden Kunden ab, die er pro Monat anwirbt. Mehr monatliche Konversionen führen zu einem größeren Kommis­sio­nsp­roz­ent­wert, der durch das Stufensystem von Karamba Partners definiert wird.

Partner sollen zur Kenntnis nehmen, dass diese Stufen nur für aktive Partner existieren. Die Mindes­tak­tiv­itä­tsk­lausel legt fest, dass Partner, die innerhalb eines Zeitraums von 3 Monaten keine neuen Spieler anwerben, auf die Basisrate zurückfallen. Allerdings kann der Partner zum Standardratenschema zurückkehren, indem er einfach einen neuen Spieler anwirbt.

Karamba Partners praktiziert leider den negativen Übertrag, was für Partner ungünstig ist. Das bedeutet, dass Verlustmonate einen bleibenden Einfluss auf Einnahmen haben können. Allerdings werden monatliche Einnahmen aus unterschiedlichen Brands separat verzeichnet (d.h. keine Bündelung).

Karamba Partners bietet auch CPA-Vereinbarung (Cost Per Acquisition), bei denen anstelle lebenslanger Einnahmen für jeden neuen Einzahler eine einmalige Kommission ausgezahlt wird. Es außerdem Hybrid-Pläne verfügbar, die CPA und Umsatz­bet­eil­igu­ngs­kom­mis­sionen vereinen. Diese Pläne müssen mit einem Affiliate Manager ausgehandelt werden und nicht alle Partner werden sich qualifizieren können.

Sub-Partnerschaft

Partner von Karamba Partners können andere zum Programm einladen und erhalten im Gegenzug eine sekundäre Provision. Karamba Partners zahlt Anwerbern eine Kommission aus, die auf einem flachen Prozentanteil aller kommissionierbaren Einnahmen ihrer Sub-Partner basiert.

Zahlun­gsi­nfo­rma­tionen

Karamba Partners bezahlt seine Partner monatlich, allerdings können Auszahlungen bis zu 30 Tage nach Ende des vorangegangenen Monats dauern. Ein Partner muss mindestens 100 € (oder das Äquivalent in einer anderen Währung) an Provisionen verdienen, bevor er eine Auszahlung beantragen kann. Die Einnahmen von Partnern, die diese Anforderung nicht erfüllen, werden einfach auf den nächsten Monat übertragen.

Karamba Partners bietet Auszahlungen in einer Reihe an unterschiedlichen Währungen an: EUR, USD, AUD, GBP, CAD, DKK und SEK. Partnern stehen für die Auszahlung Banküberweisungen, Click2Pay, Neteller oder Skrill zur Verfügung.

Software

Karamba Partners verwendet eine proprietäre Software-Lösung für sein Partnergewerbe. Partner können diese Plattform verwenden, um ihre Aktivitäten zu überwachen und die neuesten Market­ing­-Ma­ter­ialien für ihre Websites zu erhalten. Allerdings fehlen dieser Software einige der erweiterten Funktionen von beliebteren Drittp­art­ei-­Lös­ungen.

Partnerprogramm Details AP Details
Weitere Partnerprogramm Details Weitere Details
  • Partnerprogramm-Software

    Proprietäre Software

  • Offizielle Website

  • Gewinnanteil

    Standardangebot

    First Month: 50%

    Second Month: 50%

    Third Month: 50%

    Danach

    1-12 players: 25%

    13-25 players: 30%

    26-55 players: 35%

  • Subpartner

    Tier 1: 5%

  • Cookie-Dauer

    Session

  • Negativer Übertrag

    Ja

  • Bündelung

    Nein

  • Verwaltungsgebühr

    0%

  • Zahlungsdatum

    1-30 Tage

  • Mindestbetrag (E-Wallets)

    100

  • Zahlungsmethoden

    Neteller, Skrill, Banküberweisung, Click2Pay

  • Währungen

    Euros, US dollars, Australian dollars, British pounds sterling, Canadian dollars, Denmark kroner, Swedish kronor